Landesfeuerwehr RLP

Neuigkeiten vom LFV-RLP
  1. Rheinland-Pfalz – In der Plenarsitzung des Landestages Rheinland-Pfalz am 14.12.2020 wurde das Brand- und Katastrophenschutzgesetz (LBGK) des Landes geändert. Der Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz sieht in den Veränderungen eine Verbesserung der Bedingungen für die Feuerwehren im Land.
  2. Um das ehrenamtliche Engagement von Bürgerinnen und Bürgern weiter zu stärken, hat der Bundestag eine Reihe steuerlicher Verbesserungen auf den Weg gebracht. Dazu zählen die Erhöhung des Übungsleiterfreibetrags und der Ehrenamtspauschale, der Abbau überflüssiger Bürokratie für gemeinnützige Organisationen sowie die Ausweitung des gemeinnützigen Zweckes.
  3. Mit der Adventszeit beginnt für viele Menschen auch die zeit der Kerzen. Dabei bitte auf die Sicherheit achten!
  4. Ein weiterer Schritt in der Aufarbeitung der Rolle der Feuerwehr in der NS-Zeit wurde in Neuwied vollzogen.
  5. Frank Hachemer, Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz, verdeutlicht die Bedeutung der Feuerwehr in der aktuellen Lage der Corona-Krise. Er dankt für den grandiosen Einsatz!