Personenrettung nach Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Person in Notlage
Hilfeleistungseinsatz
Zugriffe 816
Einsatzort Details

Mayen Koblenzer Straße
Datum 01.02.2019
Alarmierungszeit 10:42 Uhr
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

Löschzug Kernstadt
  • HLF 20/16
  • DLA(K) 23/12
  • LF 16/12
  • TLF 20/40 SL
  • ELW 11/1
  • GWG 2
  • MTF 1/19
  • MZF 1
  • MZF 3
  • Kdow 10/1
  • DL 17
Fahrzeugaufgebot   HLF 20/16  DLA(K) 23/12  LF 16/12  TLF 20/40 SL  ELW 11/1  GWG 2  MTF 1/19  MZF 1  MZF 3  Kdow 10/1  DL 17

Einsatzbericht

Die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Mayen erfolgte zur Rettung einer eingeklemmten Person nach einem Verkehrsunfall. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnte eine Person mit einem Krampfanfall in einem PKW festgestellt werden. Die Feuerwehr unterstützte bei der Rettung und sicherte die Einsatzstelle.