Abschlussübung 2015

Wenn die Feuerwehr ihre Abschlussübung durchgeführt hat, kommt noch der Lukasmarkt, dann ist auch schon Weihnachten und das Jahr zuende- so oder so ähnlich besagt es der Mayener Kalender.

Warnungen aufs Handy…!

Das Land Rheinland-Pfalz bietet das Warnsystem schon seit Januar an - mit Mayen-Koblenz stieg im März auch der erste Kreis im Land bei Katwarn ein. Die dazugehörige App ist ein kostenloser Warndienst
für die Bevölkerung und sendet bei Katastrophen wie Großbränden, Stromausfall, Sturm oder Hochwasser eine Nachricht auf das Smartphone eines angemeldeten Nutzers.

KATWARN ist derzeit als Smartphone-App sowie alternativ – mit eingeschränkten Funktionen – per SMS und E-Mail verfügbar.

KATWARN wurde im Auftrag der öffentlichen Versicherer Deutschlands am 30. Oktober 2013 aus rund 1.000 Bewerbern als ein „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen“ prämiert. Der Wettbewerb, der durch die Bundesregierung und den Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) initiiert wird, stand im Jahr 2013 unter dem Thema „Ideen finden Stadt“.

Mehr Infos zu KATWARN, wie z.B. auch einen Videoclip, findet man online unter www.mayen.de/Wohnen-und-Leben/Medizin-und-Notfall/KATWARN/ .

(Quelle: Pressemitteilung der Stadtverwaltung Mayen 217/2015)